1. Cybersecurity >
  2. Cybersecurity Nachrichten >
  3. Künstliche Intelligenz: Wie künstliche Intelligenz Militär und Kriegsführung verändert

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Künstliche Intelligenz: Wie künstliche Intelligenz Militär und Kriegsführung verändert


IT Security Nachrichten vom | Direktlink: sueddeutsche.de Nachrichten Bewertung

siko illu stefan dimitrov

Selbstlernende Algorithmen könnten bald die Kriegsführung revolutionieren und das globale Machtgefüge verändern. Doch der Technologie wohnt ein bisher nicht auflösbares Dilemma inne - sie birgt deshalb auch große Risiken.

...
https://www.sueddeutsche.de/digital/kuenstliche-intelligenz-militaer-waffen-kriegsfuehrung-1.4791986

Externe Quelle mit kompletten Inhalt anzeigen


Zur Startseite von Team IT Security

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Künstliche Intelligenz: Wie künstliche Intelligenz Militär und Kriegsführung verändert

vom 82.79 Punkte ic_school_black_18dp
Selbstlernende Algorithmen könnten bald die Kriegsführung revolutionieren und das globale Machtgefüge verändern. Doch der Technologie wohnt ein bisher nicht auflösbares Dilemma inne - sie birgt deshalb auch große Risiken.

Künstliche Intelligenz: Neue mögliche Einsatzgebiete, an die ihr wahrscheinlich noch nicht gedacht habt

vom 55.46 Punkte ic_school_black_18dp
Künstliche Intelligenz (kurz: KI) und maschinelles Lernen sind Modebegriffe, wobei nur wenige Leute genau verstehen, was damit gemeint ist. Die KI wird mit Elon Musk in Verbindung gebracht, kommt in vielen Kinofilmen vor und wird in immer mehr privaten, komme

Künstliche Intelligenz: Wie fähig ist sie aktuell wirklich?

vom 51.74 Punkte ic_school_black_18dp
Zahllose Produkte behaupten von sich, smart zu sein – vom smarten Auto bis zur smarten Zahnbürste. Vor allem breitenmedial wird dabei immer wieder der Begriff künstliche Intelligenz (KI) eingeworfen – von dem einige von euch wahrscheinlich wissen, wi

Künstliche Intelligenz fürs Militär? – Google Mitarbeiter kündigen

vom 44.65 Punkte ic_school_black_18dp
Googles Entschluss sich mit dem Militär zusammenzutun und eine künstliche Intelligenz für die Analyse von Drohnenmaterial einzusetzen, steht unter heftiger Kritik. Zuletzt kündigten fast ein Dutzend Mitarbeiter bei Google und nun macht eine Petition

Android: Künstliche Intelligenz der Google-Schwester Deepmind soll den Google Play Store optimieren

vom 39.84 Punkte ic_school_black_18dp
Künstliche Intelligenz spielt bei Google eine sehr große Rolle und kommt in nahezu jedem modernen Produkt in irgendeiner Form zum Einsatz – auch im Google Play Store. Die App-Empfehlungen, über die viele Nutzer nicht ganz so glücklich sind, basieren

US-Militär testet autonome Schwarm-Drohnen

vom 37.81 Punkte ic_school_black_18dp
Dieses Video des US-Militärs zeigt, wie drei Kampfflugzeuge insgesamt 103 Perdix-Dronen fallen lassen, die sich daraufhin eigenständig formatieren und einen Überwachungsflug proben. Der Test fand vor wenigen Tagen in Kalifornien statt. (Weiter lesen)

US-Militär testet autonome Schwarm-Drohnen

vom 37.81 Punkte ic_school_black_18dp
Dieses Video des US-Militärs zeigt, wie drei Kampfflugzeuge insgesamt 103 Perdix-Dronen fallen lassen, die sich daraufhin eigenständig formatieren und einen Überwachungsflug proben. Der Test fand vor wenigen Tagen in Kalifornien statt. (Weiter lesen)

Künstliche Intelligenz, das zweischneidige Schwert?

vom 37.44 Punkte ic_school_black_18dp
Künstliche Intelligenz (KI) verändert die Welt auf eine Art und Weise wie es früher nur schwer vorstellbar gewesen wäre. Und KI nimmt Einfluss auf viele unterschiedliche Bereiche innerhalb der Industrie. In den letzten Jahren werden die Grundlag

Europol startet Datentauschring mit Geheimdiensten und US-Militär

vom 36.52 Punkte ic_school_black_18dp
Das US-Militär sammelt Fingerabdrücke in Afghanistan. All rights reserved US Department of DefenseIn der Operation „Gallant Phoenix“ sammelt das US-Militär Informationen zu „ausländischen Kämpfern“ in Syrien und dem Irak. Die Personendaten sollen für europ

Quantencomputer: Google gelingt der Durchbruch – wird jetzt auch die Künstliche Intelligenz stärker & klüger?

vom 36.44 Punkte ic_school_black_18dp
Google forscht seit vielen Jahren an der Künstlichen Intelligenz und hat diese mit vielen kleinen Schritten bereits in den Alltag vieler Menschen gebracht, ohne dass sie es überhaupt bemerken. Die Künstliche Intelligenz benötigt vor allem sehr viel

Künstliche Intelligenz auf Smartphones – Worin liegen die Vorteile?

vom 35.66 Punkte ic_school_black_18dp
Das Huawei Mate 10 war als erstes Smartphone weltweit mit künstlicher Intelligenz ausgestattet. Der hauseigene Kirin-Chip versprach eine Erhöhung der Rechenleistung in dem sehr kleinen Gerät auf ein Niveau, das jenes vieler gängiger Laptops bei

Team Security Diskussion über Künstliche Intelligenz: Wie künstliche Intelligenz Militär und Kriegsführung verändert