1. Allgemeines >
  2. Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte


Nachrichten vom | Direktlink: spiegel.de Nachrichten Bewertung

Jürgen Beer meldete seine Firma bei Amazon an. Dann wurde sein Verkäuferprofil gehackt. Entsetzt rief er die Kundenhotline an. Und dann die Polizei....
https://www.spiegel.de/netzwelt/amazon-warum-ein-berliner-dem-unternehmen-mit-suizid-drohte-a-00000000-0002-0001-0000-000172071824#ref=rss

Externe Quelle mit kompletten Inhalt anzeigen


Zur Startseite von Team IT Security

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Gute Nachricht des Tages: Überwachungsroboter ertränkt sich

vom 230.32 Punkte ic_school_black_18dp
Screenshot All rights reserved Bilal FarooquiIn Washington hat ein Überwachungsroboter seinem Leben in einem Springbrunnen ein Ende gesetzt. Das berichtet Bilal Farooqui auf Twitter. Bei der Firma Knightscope Security Robot ist man sich sicher, das

Netzsperren und Festnahmen: Regierung in Belarus stört Internetzugang

vom 65.44 Punkte ic_school_black_18dp
Die Regierung in Belarus geht mit Gewalt gegen die Proteste der eigenen Bevölkerung vor. Um Kritik zu unterdrücken, schaltet sie immer wieder das Internet ab und blockiert Websites. Aktivist:innen und Journalist:innen wehren sich dagegen.

Netzsperren und Festnahmen: Regierung in Belarus stört Internetzugang

vom 65.44 Punkte ic_school_black_18dp
Die Regierung in Belarus geht mit Gewalt gegen die Proteste der eigenen Bevölkerung vor. Um Kritik zu unterdrücken, schaltet sie immer wieder das Internet ab und blockiert Websites. Aktivist:innen und Journalist:innen wehren sich dagegen.

Berliner Jahresbericht Datenschutz: Private Alltagsdaten in Unternehmen und Verwaltung

vom 59.75 Punkte ic_school_black_18dp
Die Digitalisierung des Alltags - auch im Auto Public Domain Luca Bravo—Die Digitalisierung des Alltags verdeutlicht den Wert des Datenschutzes. Beispiele hierfür sind etwa die digitale Patientenakte oder die Privatsphäre im Smart-Home. Der Jahresbericht der Berliner Datenschutzbeauftragten enthält zahlreiche Verbesserungsford

Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte

vom 58.4 Punkte ic_school_black_18dp
Jürgen Beer meldete seine Firma bei Amazon an. Dann wurde sein Verkäuferprofil gehackt. Entsetzt rief er die Kundenhotline an. Und dann die Polizei.

Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte

vom 58.4 Punkte ic_school_black_18dp
Jürgen Beer meldete seine Firma bei Amazon an. Dann wurde sein Verkäuferprofil gehackt. Entsetzt rief er die Kundenhotline an. Und dann die Polizei.

Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte

vom 58.4 Punkte ic_school_black_18dp
Jürgen Beer meldete seine Firma bei Amazon an. Dann wurde sein Verkäuferprofil gehackt. Entsetzt rief er die Kundenhotline an. Und dann die Polizei. Hören Sie hier die Geschichte (6:01 Minuten)

Amazon Launches Amazon Cash, a Way To Shop Its Site Without a Bank Card

vom 52.27 Punkte ic_school_black_18dp
An anonymous reader quotes a report from TechCrunch: Amazon this morning announced the launch of Amazon Cash, a new service that allows consumers to add cash to their Amazon.com balance by showing a barcode at a participating retailer, then having the

Amazon AWS CloudFormation Bootstrap Tools bis 1.4-19.9 erweiterte Rechte

vom 51.5 Punkte ic_school_black_18dp
In Amazon AWS CloudFormation Bootstrap Tools bis 1.4-19.9 wurde eine Schwachstelle ausgemacht. Sie wurde als kritisch eingestuft. Dabei geht es um eine unbekannte Funktion. Durch das Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schwachstelle au

Transparenzgesetz für Berlin: Volksbegehren steht in den Startlöchern

vom 50.9 Punkte ic_school_black_18dp
Soll bald transparenter werden: Das Berliner Rathaus CC0 Volksentscheid TransparenzIm Sommer startet das Volksbegehren für ein Transparenzgesetz in Berlin. Das Ziel der Initiative: Berlin soll zur Transparenz-Hauptstadt werden - und Verträge, Gutachten und Software-Quellcod

Was vom Tage übrig blieb: Poldi, Pyramidenverleih, Pixelpolizisten und Passkontrolle

vom 50.72 Punkte ic_school_black_18dp
Der Perliner Persehrturm - heute mal in nass.Endlich wird das spannendste aller Computerspielgenres öffentlich gefördert. Wenn Sie wissen wollen, welches das ist: Klicken Sie hier! Um "MAMA KLICK HIER" geht es auch in einer anderen Linkempfehlung. Außerdem werden Kinder in Österreich zukünftig mit einer App auf Sc

Amazon-Geräte: Echo, Kindle, Fire TV und Co. bis zu 50 Euro günstiger

vom 45.3 Punkte ic_school_black_18dp
Wer mit dem Kauf eines Amazon-Gerätes liebäugelt, sollte sich beeilen. Aktuell gibt es zahlreiche Geräte des Versandhändlers deutlich günstiger. So hat Amazon die Echo-Lautsprecher, den E-Reader Kindle sowie den Media Player Fire TV um bis zu 50

Team Security Diskussion über Amazon: Warum ein Berliner dem Unternehmen mit Suizid drohte