1. Allgemeines >
  2. Österreichs Politiker twittern häufig zu internationalen Debatten

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Österreichs Politiker twittern häufig zu internationalen Debatten


Nachrichten vom | Direktlink: derstandard.at Nachrichten Bewertung

Laut ersten Auswertungen von neuer "Twitter Politician Database"
...
https://www.derstandard.at/story/2000120050389/oesterreichs-politiker-twittern-haeufig-zu-internationalen-debatten?ref=rss

Externe Quelle mit kompletten Inhalt anzeigen


Zur Startseite von Team IT Security

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Österreichs Politiker twittern häufig zu internationalen Debatten

vom 63.3 Punkte ic_school_black_18dp
Laut ersten Auswertungen von neuer "Twitter Politician Database" $(document).ready(function() { onYouTubePlayerAPIReadyByID('https://images.derstandard.at/img/2020/09/16/kurz.jpg'); });

Deutscher Bundestag: Zahlreiche Politiker Opfer eines Hacker-Angriffs

vom 47.74 Punkte ic_school_black_18dp
Zahlreiche deutsche Politiker aus dem Deutschen Bundestag (aber auch andere) sind Opfer eines Angriffs geworden. Offenbar hat sich ein Angreifer im Dezember 2018 Zugang zu einem System verschaffen können, welches zentral Daten vieler Politiker speichert

Datenleak: Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker

vom 47.74 Punkte ic_school_black_18dp
Die Telekom und Politiker mehrerer Parteien wollen Hacker als Folge der illegalen Veröffentlichung der Daten von Prominenten und Politikern strenger bestrafen. Bundesjustizministerin Barley bringt nach dem Politiker-Hack eine Musterfeststellungsklage

FPÖ-Politiker soll sich auf Steam "Adolf Hitler der Führer" genannt haben

vom 38.2 Punkte ic_school_black_18dp
Screenshots von "FPÖ Fails" zeigen Profil mit eindeutigen Hinweisen auf den FPÖ-Spitzenkandidaten in der Steiermark $(document).ready(function() { onYouTubePlayerAPIReadyByID('https://images.derstandard.at/img/2020/03/05/FPOe-Politiker-auf-Steam-2_1.PNG'); });

Bunter Barcode: JAB auf dem Weg zum internationalen ISO-Standard

vom 35.18 Punkte ic_school_black_18dp
Der JAB-Code (Just Another Barcode) des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie SIT, ist mittlerweile auf dem Weg zum internationalen ISO-Standard. Bis 2022 soll dann soweit alles in trockenen Tüchern sein. Einen Standard zu etablieren

Protestbewegungen nutzen soziale Medien selten für Debatten

vom 29.12 Punkte ic_school_black_18dp
Hildesheim (dpa/lni) - Protestbewegungen nutzen das Internet kaum für länderübergreifende politische Debatten. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der Universität Hildesheim, die die Rolle sozialer Medien während der weltweiten

Protestbewegungen nutzen soziale Medien selten für Debatten

vom 29.12 Punkte ic_school_black_18dp
Hildesheim (dpa/lni) - Protestbewegungen nutzen das Internet kaum für länderübergreifende politische Debatten. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der Universität Hildesheim, die die Rolle sozialer Medien während der weltweiten

Radikalisierte Debatten: Lammert empfiehlt "Denkpausen" in den sozialen Medien

vom 29.12 Punkte ic_school_black_18dp
Von Debatten in den sozialen Medien hält Norbert Lammert nicht viel. Statt emotional zu reagieren und gleich zu tippen, sollten die Diskutanten erst nachdenken.

Österreichs Innenminister will „in allen Fragen eine lückenlose Überwachung“

vom 28.66 Punkte ic_school_black_18dp
Österreichs Innenminister will in allen Fragen eine lückenlose Überwachung. (Symbolbild) Foto: CC-BY-NC-ND 2.0 | Lorenzo L M. In einem Hintergrundgespräch hat der österreichische Innenminister Wolfgang Sobotka mehr Überwachung angekündigt, berichtet

Österreichs Innenminister fordert lückenlose Überwachung

vom 28.66 Punkte ic_school_black_18dp

Österreichs Innenminister will „in allen Fragen eine lückenlose Überwachung“

vom 28.66 Punkte ic_school_black_18dp
Österreichs Innenminister will in allen Fragen eine lückenlose Überwachung. (Symbolbild) Foto: CC-BY-NC-ND 2.0 | Lorenzo L M. In einem Hintergrundgespräch hat der österreichische Innenminister Wolfgang Sobotka mehr Überwachung angekündigt, berichtet

Österreichs Innenminister fordert lückenlose Überwachung

vom 28.66 Punkte ic_school_black_18dp

Team Security Diskussion über Österreichs Politiker twittern häufig zu internationalen Debatten