1. Cybersecurity >
  2. Cybersecurity Nachrichten >
  3. Zwei Probleme in pdns-recursor (SUSE)

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Zwei Probleme in pdns-recursor (SUSE)


IT Security Nachrichten vom | Direktlink: pro-linux.de Nachrichten Bewertung

...
https://www.pro-linux.de/sicherheit/2/57550/zwei-probleme-in-pdns-recursor.html

Externe Quelle mit kompletten Inhalt anzeigen


Zur Startseite von Team IT Security

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

PowerDNS Recursor bis bis 4.0.6 API erweiterte Rechte

vom 300.93 Punkte ic_school_black_18dp
Eine Schwachstelle wurde in PowerDNS Recursor bis bis 4.0.6 gefunden. Sie wurde als kritisch eingestuft. Hierbei geht es um eine unbekannte Funktion der Komponente API. Mit der Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schw

PowerDNS Recursor bis 4.0.6 Web Interface Cross Site Scripting

vom 284.25 Punkte ic_school_black_18dp
In PowerDNS Recursor bis 4.0.6 wurde eine Schwachstelle gefunden. Sie wurde als problematisch eingestuft. Dabei geht es um eine unbekannte Funktion der Komponente Web Interface. Dank Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Cross Site Script

PowerDNS Recursor bis 4.0.6 DNSSEC Parser Memory Leak Denial of Service

vom 284.25 Punkte ic_school_black_18dp
Es wurde eine Schwachstelle in PowerDNS Recursor bis 4.0.6 ausgemacht. Sie wurde als problematisch eingestuft. Es betrifft eine unbekannte Funktion der Komponente DNSSEC Parser. Durch die Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of S

PowerDNS Recursor bis 4.0.6 DNSSEC Validator schwache Authentisierung

vom 284.25 Punkte ic_school_black_18dp
Eine Schwachstelle wurde in PowerDNS Recursor bis 4.0.6 entdeckt. Sie wurde als kritisch eingestuft. Es geht hierbei um eine unbekannte Funktion der Komponente DNSSEC Validator. Durch Beeinflussen mit einer unbekannten Eingabe kann eine schwache Authentisie

CVE-2020-8023

vom 211.09 Punkte ic_school_black_18dp
A acceptance of Extraneous Untrusted Data With Trusted Data vulnerability in the start script of openldap2 of SUSE Enterprise Storage 5, SUSE Linux Enterprise Debuginfo 11-SP3, SUSE Linux Enterprise Debuginfo 11-SP4, SUSE Linux Enterprise Point of Sale

CVE-2020-8022

vom 155.54 Punkte ic_school_black_18dp
A Incorrect Default Permissions vulnerability in the packaging of tomcat on SUSE Enterprise Storage 5, SUSE Linux Enterprise Server 12-SP2-BCL, SUSE Linux Enterprise Server 12-SP2-LTSS, SUSE Linux Enterprise Server 12-SP3-BCL, SUSE Linux Enterprise Server

CVE-2019-3696

vom 99.99 Punkte ic_school_black_18dp
A Improper Limitation of a Pathname to a Restricted Directory vulnerability in the packaging of pcp of SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15-ESPOS, SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15-LTSS, SUSE Linux Enterprise Module for

CVE-2019-3695

vom 99.99 Punkte ic_school_black_18dp
A Improper Control of Generation of Code vulnerability in the packaging of pcp of SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15-ESPOS, SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15-LTSS, SUSE Linux Enterprise Module for Development Tools 15,

Security updates for Monday

vom 89.65 Punkte ic_school_black_18dp
Security updates have been issued by Arch Linux (chromium, dovecot, openconnect, and powerdns-recursor), Debian (cracklib2, feh, netqmail, ruby-rack, tomcat7, and transmission), Fedora (dovecot, kernel, log4net, openconnect, python-markdown2, and unbound), Mageia

DSA-3763 pdns-recursor - security update

vom 84.44 Punkte ic_school_black_18dp
Florian Heinz and Martin Kluge reported that pdns-recursor, a recursive DNS server, parses all records present in a query regardless of whether they are needed or even legitimate, allowing a remote, unauthenticated attacker to cause an abnormal CPU us

DSA-3763 pdns-recursor - security update

vom 84.44 Punkte ic_school_black_18dp
Florian Heinz and Martin Kluge reported that pdns-recursor, a recursive DNS server, parses all records present in a query regardless of whether they are needed or even legitimate, allowing a remote, unauthenticated attacker to cause an abnormal CPU us

PowerDNS Recursor bis 4.0.7 NULL Pointer Dereference Denial of Service

vom 83.75 Punkte ic_school_black_18dp
In PowerDNS Recursor bis 4.0.7 wurde eine problematische Schwachstelle ausgemacht. Dabei geht es um eine unbekannte Funktion. Durch das Beeinflussen mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of Service-Schwachstelle (NULL Pointer Dereference) au

Team Security Diskussion über Zwei Probleme in pdns-recursor (SUSE)