❈ Verzögerung bei Corona-Hilfen wegen Personalmangel

Nachrichten com-magazin.de

Die verspätete Auszahlung der Coronahilfen in Deutschland ist auf einen Mangel an Programmierkapazität zurückzuführen, um die notwendigen Onlineformulare zu erstellen, ließ das Bundeswirtschaftsministerium wissen....

Zur Startseite

Kompletten Artikel anzeigen (externe Quelle: https://www.com-magazin.de/news/business-it/verzoegerung-corona-hilfen-personalmangel-2636476.html)

➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit

Verzögerung bei Corona-Hilfen wegen Personalmangel

vom 60.89 Punkte ic_school_black_18dp
Die verspätete Auszahlung der Coronahilfen in Deutschland ist auf einen Mangel an Programmierkapazität zurückzuführen, um die notwendigen Onlineformulare zu erstellen, ließ das Bundeswirtschaftsministerium wissen.

Amnesty International: Große Missstände bei internationalen Corona-Tracing-Apps

vom 55.06 Punkte ic_school_black_18dp
Corona-Warn-App (Symbolbild). CC-BY-NC-ND 2.0 PrachataiAmnesty International hat elf Corona-Apps untersucht. Die Anwendungen aus Bahrain, Kuwait und Norwegen könnten Menschenrechte verletzen. Die deutsche App ist vielversprechender.

Corona-Hilfen für Dezember werden ausgezahlt

vom 51.59 Punkte ic_school_black_18dp
Die Bundesregierung hat Unternehmen, die von den Schließungen im Dezember besonders stark betroffen waren, eine großzügige Unterstützung versprochen. Nach wochenlanger Verzögerung werden nun die Dezember-Hilfen ausgezahlt.

Die besten Hilfen für Ihren Schlaf

vom 51.16 Punkte ic_school_black_18dp
Kaum sind sie eingeschlafen, klingelt auch schon der Wecker und reißt Sie mit seinem nervigen Gepiepe aus dem Schlaf. The post Die besten Hilfen für Ihren Schlaf appeared first on Avira Blog.

Die besten Hilfen für Ihren Schlaf

vom 51.16 Punkte ic_school_black_18dp
Kaum sind sie eingeschlafen, klingelt auch schon der Wecker und reißt Sie mit seinem nervigen Gepiepe aus dem Schlaf. The post Die besten Hilfen für Ihren Schlaf appeared first on Avira Blog.

Kommentar: Die Corona-Warn-App hat ein Kommunikationsproblem

vom 49.4 Punkte ic_school_black_18dp
Die Corona-Warn-App startete furios, aber nun gibt es Probleme mit Fehlermeldungen und der einfachen Nutzbarkeit. Hier müssen die Hersteller korrigieren und vor allem auch die Kommunikation verbessern. Ein Kommentar.

Privater Rundfunk will erweiterte Corona-Hilfen

vom 47.65 Punkte ic_school_black_18dp
Corona-Hilfen wegen ausfallender Werbe-Erlöse hätten die privaten Rundkfunkbetreiber gerne von der Politik, hieß es auf den Medientagen München.

Gehalt, Strom, Aldi-Einkauf, Kinder-Boni: Wo Sie ab morgen durch Corona-Hilfen profitieren

vom 47.58 Punkte ic_school_black_18dp
Die Corona-Krise bringt viele Haushalte in finanzielle Nöte. Arbeitnehmer, Studenten und Verbraucher will der Staat nun stärker unter die Arme greifen. Familien und Hochschulgänger haben etwa ab sofort die Möglichkeit, Finanzhilfen zu beantragen. CH

Corona-Kontaktlisten: Wenn die Polizei dich nach dem Restaurantbesuch anruft

vom 46.08 Punkte ic_school_black_18dp
Ermittler:innen aus Hamburg haben mindestens sieben Personen für Zeugenaussagen kontaktiert, die sich zuvor in eine Corona-Kontaktliste eingetragen hatten. Der Fall zeigt, wie schnell einmal erhobene Daten bei der Polizei landen können.

Corona-Kontaktlisten: Wenn die Polizei dich nach dem Restaurantbesuch anruft

vom 46.08 Punkte ic_school_black_18dp
Ermittler:innen aus Hamburg haben mindestens sieben Personen für Zeugenaussagen kontaktiert, die sich zuvor in eine Corona-Kontaktliste eingetragen hatten. Der Fall zeigt, wie schnell einmal erhobene Daten bei der Polizei landen können.

Corona-Kontaktlisten: Wenn die Polizei dich nach dem Restaurantbesuch anruft

vom 46.08 Punkte ic_school_black_18dp
Ermittler:innen aus Hamburg haben mindestens sieben Personen für Zeugenaussagen kontaktiert, die sich zuvor in eine Corona-Kontaktliste eingetragen hatten. Der Fall zeigt, wie schnell einmal erhobene Daten bei der Polizei landen können.

Corona-Kontaktlisten: Wenn die Polizei dich nach dem Restaurantbesuch anruft

vom 46.08 Punkte ic_school_black_18dp
Ermittler:innen aus Hamburg haben mindestens sieben Personen für Zeugenaussagen kontaktiert, die sich zuvor in eine Corona-Kontaktliste eingetragen hatten. Der Fall zeigt, wie schnell einmal erhobene Daten bei der Polizei landen können.

Team Security Diskussion über Verzögerung bei Corona-Hilfen wegen Personalmangel