Alter Stand
Kategorie-Datenstand: .. um : Uhr
Seitencache-Datum: 21.04.2018 02:14:57 Server
 
  1. Server

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese
Anzeige

Server


Suchen

WSUS Offline Update Version 11.2.2 veröffentlicht

Windows Server vom 20.04.2018 um 18:18 Uhr | Quelle google.com
Wie der Entwickler in den Release Notes mitteilt, wird diese Version die letzte sein, die Windows 10 Version 1511 unterstützt, da Microsoft den Support beendet hat. Außerdem wurden die April 2018 Updates für Windows 7, 8.1 und Server 2008 R2, 2012, 2012 und 2012 R2 Systeme hinzugefügt.
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

VMware verbessert Hybrid Cloud-Erlebnis mit neuen Versionen von vSphere und vSAN

Windows Server vom 20.04.2018 um 12:18 Uhr | Quelle google.com
Host-Pinning und iSCSI-Failover Support erweitert die Anwendbarkeit von HCI auf Anwendungen wie Cassandra, Hadoop und MongoDB sowie auf geclusterte Windows Server-Umgebungen. Für den Support weiterer Anwendungen sowie weitere Informationen sollten sich Kunden an VMware wenden ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Starline bietet Hydrastor Virtual Appliance an

Windows Server vom 20.04.2018 um 08:11 Uhr | Quelle google.com
... CIFS, Universal Express I/O sowie OST (OpenStorage). Sie ist kompatibel zu Backup-Lösungen von Veritas, Arcserve, EMC, HP, NetVault, IBM, CommVault, Oracle, Acronis, Veeam und Nakivo. Als Hypervisoren lassen sich VMware ESXi 5.5 und 6.0, Windows Server 2012 R2 Hyper-V sowie Windows ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-4177 libsdl2-image - security update

Unix Server vom 20.04.2018 um 02:00 Uhr | Quelle debian.org

Multiple vulnerabilities have been discovered in the image loading library for Simple DirectMedia Layer 2, which could result in denial of service or the execution of arbitrary code if malformed image files are opened.


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-4178 libreoffice - security update

Unix Server vom 20.04.2018 um 02:00 Uhr | Quelle debian.org

Two vulnerabilities were discovered in LibreOffice's code to parse MS Word and Structured Storage files, which could result in denial of service and potentially the execution of arbitrary code if a malformed file is opened.


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-4176 mysql-5.5 - security update

Unix Server vom 20.04.2018 um 02:00 Uhr | Quelle debian.org

Several issues have been discovered in the MySQL database server. The vulnerabilities are addressed by upgrading MySQL to the new upstream version 5.5.60, which includes additional changes. Please see the MySQL 5.5 Release Notes and Oracle's Critical Patch Update advisory for further details:


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Docker EE 2.0 erschienen: International, frei und sicher

Windows Server vom 19.04.2018 um 12:18 Uhr | Quelle google.com
Verfügbar ist die Docker EE für zahlreiche Systeme, unter anderem läuft sie auf CentOS, Red Hat Enterprise Linux, Ubuntu, Oracle Linux und Windows Server 2016. In der Cloud fühlt sich Docker ebenfalls wohl – AWS und Azure sind als Provider möglich. Für diese Systeme bietet Docker mit der ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Die Docker Enterprise Edition 2.0 ist da

Windows Server vom 19.04.2018 um 11:45 Uhr | Quelle google.com
Sie laufen auf Windows Server und diversen Linux-Distributionen. (Source: Binkski / Fotolia.com). (Source: ... Docker unterstützt die Betriebssysteme CentOS, Oracle Linux, Red Hat Enterprise Linux, Suse Linux Enterprise Server, Ubuntu und Windows Server. Die Enterprise Edition von Docker ist ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Mail-Backups: MailStore Home 11 für Windows veröffentlicht

Windows Server vom 19.04.2018 um 08:22 Uhr | Quelle google.com
Klar, die gängigen Mail-Programme legen die Mails vom Server auch lokal ab und somit wären diese ebenfalls im Backup enthalten. Problematisch wird es aber, wenn ihr lediglich mit einem Webmailer hantiert oder eure Mail-App sich stetig mit dem Mail-Dienst synchronisiert. Löscht ihr nun eine Mail, ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Zstor stellt S2D Hyper Converged Cluster vor

Windows Server vom 19.04.2018 um 08:11 Uhr | Quelle google.com
Laut Zstor stellt der GS-Cube8 einen betriebssicheren Cluster lokal bereit. Dieser besteht aus zwei Rechnersystemen die mit Intel XEON Gen6 CPU, 64 GByte DDR-4 Speicher und SSD-Tiering ausgestattet sind. Als Betriebssystem kommt pro Node Windows Server 2016 in der Datacenter-Version zum ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Windows Server: LTSC und SAC im Überblick

Windows Server vom 19.04.2018 um 06:52 Uhr | Quelle google.com
Mit Einführung des Windows Server 1709 hat Microsoft auch den zusätzlichen Veröffentlichungskanal Semi-Annual Channel oder kurz SAC eingeführt. Damit bietet Microsoft ein ähnliches Veröffentlichungsmodell an, wie man es bereits von Windows 10 her kennt. Es existiert weiterhin der LTSC, der ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

IT-Prioritäten 2018: Was IT-Teams fürs Data Center planen

Windows Server vom 19.04.2018 um 06:30 Uhr | Quelle google.com
Der Umstieg auf Windows Server 2016 zählt für viele IT-Entscheider zu den wichtigen Aufgaben. Für immerhin noch knapp 15 Prozent der Befragten steht auch noch die Migration zu Windows Server 2012 auf dem Fahrplan. Da der erweiterte Support für Windows Server 2008 R2 im Jahr 2020 endet, ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Docker EE die Zweite ist erschienen

Windows Server vom 18.04.2018 um 17:00 Uhr | Quelle google.com
Im Infrastrukturbereich kann man nun ziwschen Windows Server und mehreren Linux-Distributionen wählen (Suse Linux Enterprise Server, CentOS, Red Hat Enterprise Linux, Ubuntu und Oracle Linux). Als Storage-Plattformen wurden unter anderem Geräte beziehungsweise Software der Hersteller ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Windows 10 Version 1607 und 1703 erhalten jeweils neues kumulatives Update

Windows Server vom 18.04.2018 um 10:52 Uhr | Quelle google.com
Auch wenn Microsoft zum Patch-Day in der vergangenen Woche sämtliche Windows-10-Versionen mit entsprechenden Updates ausgestattet hat, sind für die Versionen 1607 (Anniversary Update) sowie 1703 (Creators Update) neue, kumulative Updates ausgestellt worden, die logischerweise keine ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Docker Enterprise Edition: Jetzt auch mit Kubernetes

Windows Server vom 18.04.2018 um 10:26 Uhr | Quelle google.com
Das Team von Docker stellt die Integration von Kubernetes unter dem Argument vor, dass sich damit ein Lock-in besser vermeiden lässt. Docker läuft außerdem auf verschiedenen Linux-Distributionen, mehreren öffentlichen Clouds und Windows Server. Mit dieser Strategie zielt Docker besonders auf ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Windows 10: kumulative Updates für Version 1607 und 1703

Windows Server vom 18.04.2018 um 10:26 Uhr | Quelle google.com
Auch wenn Microsoft zum Patch-Day in der vergangenen Woche sämtliche Windows-10-Versionen mit entsprechenden Updates ausgestattet hat, sind .... Behebt ein Problem in Windows Multipoint Server 2016, das den Fehler "Der MultiPoint-Dienst reagiert nicht auf diesem System" verursachen kann.
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Neue Windows 7 und 8.1 Preview Rollups beheben Zeitzonen-Bugs

Windows Server vom 18.04.2018 um 10:15 Uhr | Quelle google.com
Behebt ein Problem, das in bestimmten Situationen einen Kommunikationsfehler in einem RPC-basierten Netzwerk verursacht. Der Fehler ist "reason_not_specified_reject". Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Windows Server 2012 R2 Domain Controller (DC) nach einem Modulfehler des ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

KB4093113 Windows 7 Preview Update für Mai 2018 (Manueller Download)

Windows Server vom 18.04.2018 um 08:00 Uhr | Quelle google.com
Kurz nachgereicht: Neben der KB4093117 und KB4093120 für Windows 10 hat Microsoft auch das neue Rollup Update als Vorschau für das kommende Mai-Update bereitgestellt. Es handelt sich hierbei um ein nicht-sicherheitsrelevantes Update mit Verbesserungen zur KB4093118 vom 11.April und ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-4175 freeplane - security update

Unix Server vom 18.04.2018 um 02:00 Uhr | Quelle debian.org

Wojciech Regula discovered an XML External Entity vulnerability in the XML Parser of the mindmap loader in freeplane, a Java program for working with mind maps, resulting in potential information disclosure if a malicious mind map file is opened.


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Microsoft veröffentlicht KB4093116 für Windows Server 2012 als Vorschau auf monatlichen Rollup

Windows Server vom 17.04.2018 um 21:18 Uhr | Quelle google.com
Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends das Update KB4093116 für Windows Server 2012 als Vorschau auf monatlichen Rollup veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Teil von KB4093123 vom 10.
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Microsoft veröffentlicht KB4093113 für Windows 7 als Vorschau auf monatlichen Rollup

Windows Server vom 17.04.2018 um 21:18 Uhr | Quelle google.com
Microsoft hat im Laufe des Abends mit KB4093113 ein nicht sicherheitsrelevantes Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 als Vorschau auf monatlichen Rollup veröffentlicht. Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen, die Teil von KB4093118 vom ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Microsoft-Umbau: Windows-Manager Belfiore übernimmt OneNote & Co

Windows Server vom 17.04.2018 um 18:18 Uhr | Quelle google.com
... durch den das Windows-Team jetzt in Server- und Client-Sparten aufgeteilt wurde. Der bisherige Windows-Chef Terry Myerson nahm dabei seinen Hut, während Microsoft sich damit verstärkt auf Unternehmenskunden konzentriert und die Bedeutung von Windows für Privatanwender innerhalb des ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

WSUS-Tipps zur Fehlersuche und Fehlerbehebung

Windows Server vom 17.04.2018 um 11:33 Uhr | Quelle google.com
Sobald Arbeitsstationen oder Server an WSUS angebunden sind, erscheinen sie in der WSUS-Konsole im Bereich „Computer“. ... Wie man bei installiertem Windows Server Update Services (WSUS) typische Fehler findet und behebt, zeigen wir in diesem Video-Tipp und in der zugehörigen ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Windows 10 Redstone 4: Fieser BSOD-Bug behoben

Windows Server vom 17.04.2018 um 09:52 Uhr | Quelle google.com
Das ging schnell: Windows Insider erhalten ab sofort die Möglichkeit, eine neue Version von Windows 10 Redstone 4 (Version 1803) zu testen. Eigentlich war die Entwicklung dieser Version mit Build 17133.1 bereits abgeschlossen, allerdings entschied sich Microsoft aufgrund eines Bugs, diesem Build ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

VPN und Heimnetzgruppe PC Auflösung auf Namenesebene

Windows Server vom 17.04.2018 um 09:41 Uhr | Quelle google.com
Diskutiere VPN und Heimnetzgruppe PC Auflösung auf Namenesebene im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. ... Ich kann den Server Zuhause nicht über seinen Namen auflösen sondern nur über die IP Adresse.
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

AnyDesk zeichnet jetzt auch Sitzungen auf

Windows Server vom 17.04.2018 um 08:00 Uhr | Quelle google.com
... Funktionen sowohl für Windows- als auch macOS-Anwender, wie beispielsweise Sitzungsaufzeichnung, integrierte Dateiverwaltung, automatisierte Updates und erweiterte Unterstützung für Windows-Terminal-Server. Mit der Sitzungsaufzeichnung bietet die Remote-Desktop-Software Administratoren ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

CentOS Blog: YUM4/DNF for CentOS 7 updates

Unix Server vom 17.04.2018 um 07:39 Uhr | Quelle blog.centos.org

I am pleased to announce some significant updates to our ConfigManagement Special Interest Group for YUM4.  This provides YUM4, based on DNF technology, for testing on CentOS Linux 7/x86_64.  These updates are based on feedback from our prior test release last October. It includes signed packages, core DNF plugins, and uses a version of RPM very similar to and compatible with the upcoming version of CentOS 7.5.

This initiative is based on a partnership with the upstream YUM and DNF maintainers for the future of package management.  Our testing thus far indicates no major problems, but we would love to find out how it fits into your existing YUM 3 workflows. So please consider filling out the short survey - your feedback helps us all get better.

YUM 4 provides significant improvements such as fast dependency resolution and a stable, documented API. See the references below for detailed improvements. We have made every effort to preserve the existing end-user experience that is available with YUM 3. This is the primary reason for making YUM 4 available for testing now.

“What’s with the YUM4 name?”

We recognize that we need to enable users to test YUM4 (/usr/bin/yum4) within their existing workflows in order to fully understand compatibility while retaining YUM version 3 (/usr/bin/yum) as the default.  Yes, they can both be used on the same system, switching back and forth.  We do not recommend this behavior, but it should work with the only known issue being that each version retains its own separate history.  So using the Rollback capability is not recommended as each version will not be aware of the other’s history. Note that the YUM4 name is temporary for the coexistence of versions 3 & 4.

“So, what all has changed?”

The documentation does a great job explaining the differences in great detail. In short, your existing experience using yum to install, remove, and update are identical. However, there are changes such as some of the plugins and yum utilities are now consolidated into `dnf-plugins-core`. Some of the yum CLI options changed and are either converted for you automatically or silently ignored when that behavior is automatically included. Existing custom plugins written for YUM 3 will not work with YUM 4. Please reference the DNF API Reference and Changes in DNF hook API compared to YUM 3 links for further information.

“I found a bug, what should I do?”

Please report any found bugs on Red Hat Bugzilla against Fedora/dnf component (make sure to mention versions and that you use package from CentOS).

And remember to submit feedback in the short survey to help us understand how it can be improved further.

“Three step install, get started right away”

# yum install centos-release-yum4
# yum install yum4
# yum4 install dnf-plugins-core

“I was already testing a previous version of YUM4.  How do I update?”

# yum4 update centos-release-yum4
# yum4 update yum4

 

Many thanks to the CentOS Project team for their assistance in making this happen!


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-4174 corosync - security update

Unix Server vom 17.04.2018 um 02:00 Uhr | Quelle debian.org

The Citrix Security Response Team discovered that corosync, a cluster engine implementation, allowed an unauthenticated user to cause a denial-of-service by application crash.


1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Diese Risiken birgt das IIoT

Windows Server vom 16.04.2018 um 17:00 Uhr | Quelle google.com
Schneider: Erst wenn ich eine Ebene höher gehe, also zu den Scada- und Industrial-Control-Überwachungssystemen (ICS), finde ich Linux- und/oder Windows-Server. Auf denen läuft dann ein Apache- oder IIS-Server für die Windows-Oberfläche und eine Datenbank-Software, die das eigentliche ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Windows 10 Updates und Store Einstellungen – Welche Gruppenrichtlinie ist wofür einsetzbar

Windows Server vom 16.04.2018 um 16:51 Uhr | Quelle google.com
... eher etwas für Administratoren, die mit Windows Update, WSUS (Windows Server Update Services), DualScan und SCCM (System Center Configuration Manager) zu tun haben. Microsoft hat in einem neuen Blogbeitrag einmal genau die möglichen Einstellungen in den Gruppenrichtlinien aufgeführt, ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Datenschutzkonzepte mit Continuous Data Protection

Windows Server vom 16.04.2018 um 16:03 Uhr | Quelle google.com
Replikation ganzer Storage-Systeme gehört heutzutage in SDS-Umgebungen zum Standard, wenn mehrere Rechenzentren zum Einsatz kommen. Auch in Betriebssystemen wie Windows Server 2016/2019 sind Technologien für den Aufbau einer SDS-Umgebung integriert, inklusive der Replikation der ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Weniger Rauschen – Altus regelt

Windows Server vom 16.04.2018 um 16:03 Uhr | Quelle google.com
Auch wenn heutzutage jeder bekannte Renderer seinen eigenen, internen Denoiser hat, legt InnoBright Technologies noch einmal eine Schippe drauf. Mit dem Monte-Carlo Render Denoising System, genannt Altus, kann angeblich noch höhere Qualität erreicht werden. Gezeigte Ergebnisse sprechen ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Teures Windows: So viel kassiert Microsoft von unseren Steuergeldern

Windows Server vom 16.04.2018 um 13:15 Uhr | Quelle google.com
... die Bundesministerien und ihnen nachgeordnete Behörden bis Mai 2019 ausgeben, wie bereits 2015 vertraglich beschlossen wurde. Das Geld aus dem deutschen Staatshaushalt geht an Microsoft, unter anderem für Windows 10, Office und Server-Derivate. Allein 2015 waren es 43,5 Millionen Euro, ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Qnap bringt TS-x73-Serie für KMUs

Windows Server vom 16.04.2018 um 11:22 Uhr | Quelle google.com
... Windows Server 2016. Auch natives Hosting von virtuellen Maschinen unter Windows, Linux, UNIX und Android sowie von Containern wie LXC und Docker ist möglich. Weitere Business-spezifische Funktionen bietet standardmäßig das vorinstallierte NAS-OS QTS mit dem dazugehörigen App Center.
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

ICOP entwickelt Steuereinheit mit Überspannungsschutz

Windows Server vom 16.04.2018 um 11:11 Uhr | Quelle google.com
Mögliche Betriebssysteme für den VDX3-EITX sind Windows 7 (oder frühere Windows-Systeme), Ubuntu, Debian, VxWorks und QNX. Da neben den Standardprodukten auch alle kundenspezifischen Sonderlösungen direkt bei iCOP entworfen, entwickelt und gefertigt werden, profitieren Anwender von ...
1-Klick Newsbewertung vornehmen

Weiterlesen Artikel ansehen

Seitennavigation

Seite 1 von 102 Seiten (Bei Beitrag 1 - 35)
3.540x Beiträge in dieser Kategorie

Nächste 2 Seite | Letzte Seite
[ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ]