1. Startseite

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese
Anzeige

Neuen Team Security Inhalt hinzufügen

Übergeordnete News Kategorie
News Überschrift*
Einsender / Author*
Authoren Webseite
Email-Adresse*
Nachrichtentext eingeben*

Webseiten News

News vom: 11.02.2018 um 08:59 Uhr

Hallo Team Security Gemeinde,

- RSS Feeds hinzufügen (ohne Anmeldung) funktioniert jetzt wieder auf der Seite.

Viele wünschen sich News direkt hinzuzufügen, ich arbeite daran.


Weitere News Beiträge ansehen: Webseiten News (27)

Startseite und alle Kategorien


Suchen

Far Cry Primal: Zockerzimmer samt PS4 und Controller aus Stein gemeißelt

Nachrichten vom 19.02.2016 um 08:00 Uhr | Quelle google.com
19.02.2016 um 08:00 Uhr: Anlässlich des baldigen Releases des Urzeit-Shooters Far Cry Primal beauftragte Ubisoft einen Steinmetz damit, ein komplettes Zockerzimmer samt PS4 mit Controller, einem Pizzakarton und Pizzaresten, einer Dose ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Gerichtlich angeordnete iPhone-Entsperrung: Streit zwischen Silicon-Valley-Firmen und US-Behörden verschärft sich

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:58 Uhr | Quelle heise.de
Die Firmen des Silicon Valley stellen sich zunehmend gemeinsam gegen die Forderung der US-Behörden, ihre Systeme für die Strafverfolgung zu schwächen. Der Streit kocht hoch. Derweil will John McAfee das Problem schnell lösen.









Weiterlesen Artikel ansehen

Caterpillar S60: Robustes Smartphone mit Wärmebildkamera

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:51 Uhr | Quelle google.com
Mit einer Wärmebildkamera und einem robusten Äußeren will sich Caterpillar vom Rest des Smartphone-Massenmarkts absetzen. Das S60 soll auf Baustellen, im Dunkeln oder unter Wasser zum Einsatz kommen. Im Rahmen des Mobile World Congress ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Caterpillar S60: Robustes Smartphone mit Wärmebildkamera

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:49 Uhr | Quelle heise.de
Mit einer Wärmebildkamera und einem robusten Äußeren will sich Caterpillar vom Rest des Smartphone-Massenmarkts absetzen. Das S60 soll auf Baustellen, im Dunkeln oder unter Wasser zum Einsatz kommen.









Weiterlesen Artikel ansehen

Riversimple Rasa: Brennstoffzellenauto mit Superkondensatoren fährt 480 km

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:47 Uhr | Quelle google.com
Der britische Autohersteller Riversimple hat mit dem Rasa ein kompaktes, zweisitziges Auto mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle vorgestellt, das als Stromspeicher Superkondensatoren verwenden soll. Die Reichweite soll bei 480 km liegen. Der Riverside ...

Weiterlesen Artikel ansehen

NSA-Ausschuss: "Keine Anhaltspunkte" für Ramstein als Relaisstation im geheimen US-Drohnenkrieg

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:42 Uhr | Quelle heise.de
Vertreter des Bundesverteidigungsministeriums konnten zur Debatte über gezielte Tötungen der USA im geheimen Drohnenkrieg wenig beitragen. Es gebe keine Anhaltspunkte dafür, dass Ramstein dabei eine zentrale Rolle spiele.









Weiterlesen Artikel ansehen

Barcelona erwartet ein Neuheitenfestival und viel Prominenz

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:40 Uhr | Quelle google.com
Sie kocht auf Volldampf, die Gerüchteküche vor dem Mobile World Congress in Barcelona. Welche Smartphones präsentieren Samsung und Co.? Was wird Mark Zuckerberg sagen, oder Ford-Chef Mark Fields? Am Wochenende werden die Deckel fliegen ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Justiz: Mercedes wegen Manipulationsverdacht bei Abgaswerten in USA verklagt

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:36 Uhr | Quelle google.com
In den USA ist eine Sammelklage wegen Manipulationsverdacht gegen Mercedes-Benz eingereicht worden, weil der Stickoxid-Ausstoß bestimmter Fahrzeuge die offziellen Angaben deutlich überschreiten soll. In der Klage, die am Donnerstag bei einem ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Smartphones: Android steigert Marktanteil auf über 80 Prozent

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:35 Uhr | Quelle zdnet.de
Der Marktanteil des iPhone schrumpft im vierten Quartal auf 17,7 Prozent. Es ist der erste Rückgang seit Einführung des Apple-Smartphones. Der Anteil von Blackberry OS geht um mehr als 50 Prozent auf 0,2 Prozent zurück.

Weiterlesen Artikel ansehen

iOS 9.2.1: Apple repariert durch Error 53 unbrauchbar gemachte iPhones

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:31 Uhr | Quelle google.com
Apple hat eine neue Version von iOS 9.2.1 für Besitzer von iPhones und iPads vorgestellt, die durch den Error 53 unbrauchbar gemacht wurden. Der Fehler wurde beim Austausch des Touch-ID-Fingerabdrucksensors durch unautorisierte Komponenten ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Virtual Reality: Das sind die Spiele des Jahres 2016

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:30 Uhr | Quelle computerbase.de

Mit großen Schritten nähern sich die ersten VR-Brillen für den PC der Markteinführung: Während Vorbesteller der Oculus Rift schon auf die Auslieferung ihrer VR-Brille warten, startet Ende dieses Monats die Vorbestellerphase der HTC Vive. Doch welche VR-Titel hält das Jahr 2016 überhaupt parat? ComputerBase gibt einen Überblick.


Weiterlesen Artikel ansehen

Autoverkauf - Tacho-Manipulation kostet Milliarden

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:21 Uhr | Quelle google.com
Ein Gebrauchtwagenverkäufer kann Experten zufolge mit Hilfe eines manipulierten Tachos bis zu 10.000 Euro Gewinn einstreichen. Die Autoindustrie hält sich mit Lösungsvorschlägen bislang zurück. Nun will die Politik aktiv werden.

Weiterlesen Artikel ansehen

IT-Security: Digitalisierung, IoT & Co: Ursprung für Cybergefahren 2016?

IT Security Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:17 Uhr | Quelle computerwoche.de
Wegen der immer raffinierteren Angriffe der Cyberkriminellen müssen Sicherheitssysteme fortlaufend an veränderte Situationen und Bedrohungen angepasst werden – immer vorbereitet auf den Ernstfall. Doch welche Entwicklungen und Cybergefahren erwarten die Verantwortlichen in diesem Jahr? Auf welche Bedrohungen müssen sich die Unternehmen einstellen?

Weiterlesen Artikel ansehen

iPhone: Neues US-Gesetz zur Verschlüsselung geplant

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:15 Uhr | Quelle google.com
Der US-Konzern Apple weigert sich, für behördliche Ermittlungen das iPhone zu entsperren. Eine neue Regelung sieht Strafen für Firmen vor, die die Anordnungen missachten. 19. Februar 2016, 3:47 Uhr / Aktualisiert am 19. Februar 2016, 7:15 Uhr Quelle: ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Hintertür-Debatte: Apple hatte dem FBI schon Lösungen vorgeschlagen

Nachrichten vom 19.02.2016 um 07:05 Uhr | Quelle google.com
Nach dem offenen Brief von Tim Cook zum Thema Hintertüren bei der Verschlüsselung von Nachrichten, bekam Apple unerwartete Schützenhilfe von WhatsApp. Auch Google, Facebook und Twitter stellten sich hinter die Ansichten von Apple. In dem Brief ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Privileged Access Management (PAM): Dienstleister verwalten

IT Security Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:45 Uhr | Quelle searchsecurity.de
Die Verwaltung von Zugriffrechten für Dienstleister und privilegierte Accounts ist komplex. Privileged Access Management bietet sich als Lösung an.

Weiterlesen Artikel ansehen

Need for Speed: Vier Threads reichen für 720p und 30 FPS

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:45 Uhr | Quelle computerbase.de

Einen Monat bevor die PC-Version von Need for Speed im Handel erhältlich sein wird, legt Electronic Arts die Systemvoraussetzungen des Reboots offen. Außerdem gibt der Publisher an, welche Lenkräder das Rennspiel unterstützen wird.


Weiterlesen Artikel ansehen

Krypto-Trojaner Locky wütet in Deutschland: Über 5000 Infektionen pro Stunde

IT Security Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:15 Uhr | Quelle heise.de
Die neue Ransomware Locky findet hierzulande offenbar massenhaft Opfer, darunter auch ein Fraunhofer-Institut. Inzwischen haben die Täter ihrem Schädling sogar Deutsch beigebracht.

Weiterlesen Artikel ansehen

Krypto-Trojaner Locky wütet in Deutschland: Über 5000 Infektionen pro Stunde

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:15 Uhr | Quelle heise.de
Die neue Ransomware Locky findet hierzulande offenbar massenhaft Opfer, darunter auch ein Fraunhofer-Institut. Inzwischen haben die Täter ihrem Schädling sogar Deutsch beigebracht.









Weiterlesen Artikel ansehen

Das Mikrobiom-Mysterium

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:12 Uhr | Quelle google.com
Fakten statt Reklame: Wenn Webshops wahrheitsgemäße Produktinformationen liefern, sparen sie Geld: Die Kunden schicken weniger bestellte Ware zurück. Schlauer Tiernapf. Schlauer Tiernapf. Mit der Smartbowl von Petnet soll man überwachen können, ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Mythos Mir: Vor 30 Jahren begann Moskau mit dem Bau einer Raumstation

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:03 Uhr | Quelle google.com
Mit einem ständig bewohnten Außenposten im All reagierte der Kreml 1986 auf den verlorenen Wettlauf zum Mond. Die Raumstation Mir lieferte wichtiges Wissen für den Nachfolger ISS. Unter den mehr als 100 Besuchern waren auch vier Deutsche.

Weiterlesen Artikel ansehen

Vor 30 Jahren startete die „Mir“ ins All

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:02 Uhr | Quelle google.com
Die russische Raumstation gilt als „Großtat“, 15 Jahre kreiste sie um die Erde. Die Besatzung kämpfte mit veralteter Technik. Von Wolfgang Jung, dpa. 19. Februar 2016 06:00 Uhr. Merken; Drucken; Mail an die Redaktion. Die russische Raumstation „Mir“ ...

Weiterlesen Artikel ansehen

Mythos Mir: Vor 30 Jahren begann Moskau mit dem Bau einer Raumstation

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:02 Uhr | Quelle heise.de
Mit einem ständig bewohnten Außenposten im All reagierte der Kreml 1986 auf den verlorenen Wettlauf zum Mond. Die Raumstation Mir lieferte wichtiges Wissen für den Nachfolger ISS. Unter den mehr als 100 Besuchern waren auch vier Deutsche.









Weiterlesen Artikel ansehen

Issue #14 - Volume XVIII - SANS Newsbites - February 19th, 2016

IT Security Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:00 Uhr | Quelle sans.org

Weiterlesen Artikel ansehen

Aus dem Hobbykeller: Strahlturbine aus Zement

Nachrichten vom 19.02.2016 um 06:00 Uhr | Quelle heise.de
Was erträgt Hitze und ist gut in Form zu gießen? Feuerfester Zement – er eignet sich sogar für die Düse eines Strahltriebwerks, wie ein Bastler jetzt beweist. Die maßgeschneiderte Gussform lieferte ein 3D-Drucker.









Weiterlesen Artikel ansehen

Pentax bringt erste eigene Kleinbild-DSLR K-1

Nachrichten vom 19.02.2016 um 05:16 Uhr | Quelle google.com
18.02.2016 Die neue Pentax K-1 ist da. Für das, was sie bietet, ist die digitale Spiegelreflexkamera gar nicht teuer. Ein Angebot, dass sich sehen lassen kann. Das Display der Pentax K-1 lässt sich über mehrere Achsen schwenken. Foto: Ricoh Imaging/M.

Weiterlesen Artikel ansehen

Stubentiger als Filmstars

Nachrichten vom 19.02.2016 um 04:55 Uhr | Quelle google.com
Katzenvideos sind der Hit im Netz - das "virtuelle Stück Schokolade" in einer Zeit schlimmer Nachrichten. In Düsseldorf soll nun erstmals das beste Katzenvideo gekürt werden. Es winkt der "Goldene Kratzbaum". DPA | 19.02.2016 0 0 0. Süüüüüüß!

Weiterlesen Artikel ansehen

Facebook soll Werbung im Messenger im zweiten Quartal starten

Nachrichten vom 19.02.2016 um 04:48 Uhr | Quelle google.com
Digital Economy Das Social Network drückt weiter aufs Tempo. Nachdem die beliebte Foto-App Instagram seit Monaten mit Werbeeinblendungen geflutet wird, könnte sich Konzernchef Mark Zuckerberg nun daran machen, eine andere beliebte App des ...

Weiterlesen Artikel ansehen

DSA-3483 cpio - security update

Unix Server vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle debian.org

Gustavo Grieco discovered an out-of-bounds write vulnerability in cpio, a tool for creating and extracting cpio archive files, leading to a denial of service (application crash).


Weiterlesen Artikel ansehen

[webapps] Geeklog < 1.4.0 - Multiple Vulnerabilities

PoC vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle exploit-db.com

Weiterlesen Artikel ansehen

Cisco StarOS auf ASR 5000 SSH erweiterte Rechte

Exploits vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle scip.ch

Allgemein

scipID: 81033
Betroffen: Cisco StarOS
Veröffentlicht: 19.02.2016
Risiko: problematisch

Erstellt: 22.02.2016
Eintrag: 68.8% komplett

Beschreibung

Es wurde eine Schwachstelle in Cisco StarOS – die betroffene Version ist nicht klar definiert – auf ASR 5000 ausgemacht. Sie wurde als problematisch eingestuft. Dabei betrifft es eine unbekannte Funktion der Komponente SSH. Durch das Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schwachstelle ausgenutzt werden. Dies hat Einfluss auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit.

Die Schwachstelle wurde am 19.02.2016 als CSCux22492 in Form eines bestätigten Advisories (Website) publiziert. Die Identifikation der Schwachstelle wird mit CVE-2016-1335 vorgenommen. Der Angriff kann über das Netzwerk erfolgen. Um eine Ausnutzung durchzusetzen, muss eine einfache Authentisierung umgesetzt werden. Technische Details oder ein Exploit zur Schwachstelle sind nicht verfügbar.

Ein Aktualisieren vermag dieses Problem zu lösen.

CVSS

Base Score: 6.0 (CVSS2#AV:N/AC:M/Au:S/C:P/I:P/A:P) [?]
Temp Score: 5.2 (CVSS2#E:ND/RL:OF/RC:C) [?]

CPE

Exploiting

Klasse: Erweiterte Rechte
Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: Nein

Aktuelle Preisschätzung: $10k-$25k (0-day) / $2k-$5k (Heute)

Gegenmassnahmen

Empfehlung: Upgrade
Status: Offizieller Fix
0-Day Time: 0 Tage seit gefunden

Timeline

19.02.2016 | Advisory veröffentlicht
22.02.2016 | VulDB Eintrag erstellt
22.02.2016 | VulDB Eintrag aktualisiert

Quellen

Advisory: CSCux22492
Status: Bestätigt

CVE: CVE-2016-1335 (mitre.org) (nvd.nist.org) (cvedetails.com)


Weiterlesen Artikel ansehen

Cuore EC-CUBE Help Plug-In SQL Injection [CVE-2016-1154]

Exploits vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle scip.ch

Allgemein

scipID: 81031
Betroffen: Cuore EC-CUBE
Veröffentlicht: 19.02.2016
Risiko: kritisch

Erstellt: 22.02.2016
Eintrag: 64.2% komplett

Beschreibung

In Cuore EC-CUBE – die betroffene Version ist nicht bekannt – wurde eine Schwachstelle gefunden. Sie wurde als kritisch eingestuft. Das betrifft eine unbekannte Funktion der Komponente Help Plug-In. Mittels dem Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine SQL Injection-Schwachstelle ausgenutzt werden. Auswirken tut sich dies auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit. Die Zusammenfassung von CVE lautet:

SQL injection vulnerability in the Help plug-in 1.3.5 and earlier in Cuore EC-CUBE allows remote attackers to execute arbitrary SQL commands via unspecified vectors.

Die Schwachstelle wurde am 19.02.2016 öffentlich gemacht. Die Verwundbarkeit wird als CVE-2016-1154 geführt. Der Angriff kann über das Netzwerk angegangen werden. Technische Details sind nicht bekannt und ein Exploit zur Schwachstelle ist ebenfalls nicht vorhanden.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

CVSS

Base Score: 6.0 (CVSS2#AV:N/AC:M/Au:S/C:P/I:P/A:P) [?]
Temp Score: 6.0 (CVSS2#E:ND/RL:ND/RC:ND) [?]

CPE

Exploiting

Klasse: SQL Injection
Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: Nein

Aktuelle Preisschätzung: $2k-$5k (0-day) / $2k-$5k (Heute)

Gegenmassnahmen

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
0-Day Time: 0 Tage seit gefunden

Timeline

19.02.2016 | Advisory veröffentlicht
22.02.2016 | VulDB Eintrag erstellt
22.02.2016 | VulDB Eintrag aktualisiert

Quellen

CVE: CVE-2016-1154 (mitre.org) (nvd.nist.org) (cvedetails.com)


Weiterlesen Artikel ansehen

BaserCMS bis 3.0.8 OS Command Injection erweiterte Rechte

Exploits vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle scip.ch

Allgemein

scipID: 81030
Betroffen: BaserCMS bis 3.0.8
Veröffentlicht: 19.02.2016
Risiko: kritisch

Erstellt: 22.02.2016
Eintrag: 65.2% komplett

Beschreibung

Es wurde eine Schwachstelle in BaserCMS gefunden. Sie wurde als kritisch eingestuft. Es betrifft eine unbekannte Funktion. Durch Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schwachstelle (OS Command Injection) ausgenutzt werden. Auswirkungen sind zu beobachten für Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit. CVE fasst zusammen:

baserCMS 3.0.2 through 3.0.8 allows remote authenticated users to execute arbitrary OS commands via unspecified vectors.

Die Schwachstelle wurde am 19.02.2016 publik gemacht. Die Verwundbarkeit wird unter CVE-2015-7769 geführt. Der Angriff kann über das Netzwerk erfolgen. Das Angehen einer einfachen Authentisierung ist erforderlich, um eine Ausnutzung anzugehen. Nicht vorhanden sind sowohl technische Details als auch ein Exploit zur Schwachstelle.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

CVSS

Base Score: 6.0 (CVSS2#AV:N/AC:M/Au:S/C:P/I:P/A:P) [?]
Temp Score: 6.0 (CVSS2#E:ND/RL:ND/RC:ND) [?]

CPE

Exploiting

Klasse: Erweiterte Rechte
Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: Nein

Aktuelle Preisschätzung: $2k-$5k (0-day) / $2k-$5k (Heute)

Gegenmassnahmen

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
0-Day Time: 0 Tage seit gefunden

Timeline

19.02.2016 | Advisory veröffentlicht
22.02.2016 | VulDB Eintrag erstellt
22.02.2016 | VulDB Eintrag aktualisiert

Quellen

CVE: CVE-2015-7769 (mitre.org) (nvd.nist.org) (cvedetails.com)


Weiterlesen Artikel ansehen

LINE bis 4.3.0.724/4.3.1 Post Handler Crash Denial of Service

Exploits vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle scip.ch

Allgemein

scipID: 81032
Betroffen: LINE bis 4.3.0.724/4.3.1
Veröffentlicht: 19.02.2016
Risiko: problematisch

Erstellt: 22.02.2016
Eintrag: 65.2% komplett

Beschreibung

Eine Schwachstelle wurde in LINE bis 4.3.0.724/4.3.1 gefunden. Sie wurde als problematisch eingestuft. Dies betrifft eine unbekannte Funktion der Komponente Post Handler. Mittels Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of Service-Schwachstelle (Crash) ausgenutzt werden. Das hat Auswirkungen auf die Verfügbarkeit. CVE fasst zusammen:

LINE 4.3.0.724 and earlier on Windows and 4.3.1 and earlier on OS X allows remote authenticated users to cause a denial of service (application crash) via a crafted post that is mishandled when displaying a Timeline.

Die Schwachstelle wurde am 19.02.2016 veröffentlicht. Die Identifikation der Schwachstelle findet als CVE-2016-1156 statt. Der Angriff kann über das Netzwerk passieren. Zur Ausnutzung ist eine einfache Authentisierung erforderlich. Es sind weder technische Details noch ein Exploit zur Schwachstelle bekannt.

Es sind keine Informationen bezüglich Gegenmassnahmen bekannt. Der Einsatz eines alternativen Produkts bietet sich im Zweifelsfall an.

CVSS

Base Score: 3.5 (CVSS2#AV:N/AC:M/Au:S/C:N/I:N/A:P) [?]
Temp Score: 3.5 (CVSS2#E:ND/RL:ND/RC:ND) [?]

CPE

Exploiting

Klasse: Denial of Service
Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: Nein

Aktuelle Preisschätzung: $1k-$2k (0-day) / $0-$1k (Heute)

Gegenmassnahmen

Empfehlung: keine Massnahme bekannt
0-Day Time: 0 Tage seit gefunden

Timeline

19.02.2016 | Advisory veröffentlicht
22.02.2016 | VulDB Eintrag erstellt
22.02.2016 | VulDB Eintrag aktualisiert

Quellen

CVE: CVE-2016-1156 (mitre.org) (nvd.nist.org) (cvedetails.com)


Weiterlesen Artikel ansehen

[dos] - STIMS Buffer - Buffer Overflow SEH - DoS

PoC vom 19.02.2016 um 01:00 Uhr | Quelle exploit-db.com
STIMS Buffer - Buffer Overflow SEH - DoS

Weiterlesen Artikel ansehen

Seitennavigation

Seite 6788 von 7.673 Seiten (Bei Beitrag 237545 - 237580)
268.553x Beiträge in dieser Kategorie

Auf Seite 6787 zurück | Nächste 6789 Seite | Letzte Seite

Folge uns auf Twitter um einen Echtzeit-Stream zu erhalten. Updates alle 5 Minuten!

Die Webseite benutzt einen Cache von 10-15 Minuten