1. Server >
  2. Windows Server >
  3. Meltdown und Spectre: Intel und Microsoft sprechen über Leistungseinbußen nach Updates

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese
Anzeige

Meltdown und Spectre: Intel und Microsoft sprechen über Leistungseinbußen nach Updates

Windows Server vom 11.01.2018 um 20:18 Uhr | Quelle google.com
Windows-Chef Terry Myerson hat sich zum Thema "Meltdown" und "Spectre" geäußert und dabei auch Microsofts Vorgehen bei Windows näher beleuchtet. ... Bei Windows Server ist – ganz unabhängig vom eingesetzten Prozessor – besondere Vorsicht geboten, denn IO-intensive Aufgaben reagieren ......

Jetzt externen Artikel / Webseite öffnen

1-Klick Newsbewertung

Social Media
"

Kommentiere zu Meltdown und Spectre: Intel und Microsoft sprechen über Leistungseinbußen nach Updates