1. Nachrichten >
  2. Jengen: "Sensationsfund": 4000 Jahre alte Gräber im Allgäu entdeckt

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Jengen: "Sensationsfund": 4000 Jahre alte Gräber im Allgäu entdeckt


Nachrichten vom | Direktlink: google.com Nachrichten Bewertung

In Jengen im Allgäu haben Archäologen die bislang südlichste Grabstätte aus der frühen Bronzezeit in Schwaben gefunden. Sie liegen wohl auf einer Handelsroute nach Augsburg. Von Andreas Schnurrenberger. i · versenden · drucken Feedback ......

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

https://www.google.com/url?rct=j&sa=t&url=http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Sensationsfund-4000-Jahre-alte-Graeber-im-Allgaeu-entdeckt-id38390202.html&ct=ga&cd=CAIyGTdjYTE0MzAwM2VhNjgyZWM6ZGU6ZGU6REU&usg=AFQjCNF7pyFL3tFxkzCFdTXNEW-KwWL9Rw

Team Security Social Media

Kommentiere zu Jengen: "Sensationsfund": 4000 Jahre alte Gräber im Allgäu entdeckt






➤ Weitere Beiträge von Team Security | IT Sicherheit