logo
 
  1. Nachrichten >
  2. Netzpolitischer Wochenrückblick KW 28: Sitzen dank Vorratsdatenspeicherung Unschuldige in dänischen Gefängnissen?


ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Netzpolitischer Wochenrückblick KW 28: Sitzen dank Vorratsdatenspeicherung Unschuldige in dänischen Gefängnissen?

Nachrichten vom | Direktlink: netzpolitik.org Nachrichten Bewertung

Katze im KofferVielleicht doch lieber zu Hause bleiben: Finnland will die EU-weite Fluggastdatenspeicherung auch auf Schiff- und Schnellzugreisende ausweiten. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Denise MattoxZuerst die schlechten oder die guten Nachrichten? Finnland will die Vorratsdatenspeicherung von Reisedaten in Europa ausweiten und die Polizei in Brandenburg speichert schon mal die Kennzeichen zehntausender Autos. Derweil lernen wir, wie Facebook zerschlagen werden kann und Datenschützer*innen gegen die Massenüberwachung vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ziehen....

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Kommentiere zu Netzpolitischer Wochenrckblick KW 28: Sitzen dank Vorratsdatenspeicherung Unschuldige in dnischen Gefngnissen?






➤ Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Netzpolitischer Wochenrückblick KW 26: VDS auf Eis gelegt

    vom 83.07 Punkte ic_school_black_18dp
    Nicht den Durchblick verlieren: Auf den letzten Metern hat der Bundestag noch eine ganze Reihe netzpolitischer Gesetze verabschiedet. CC0 Octavio FossattiAuf den letzten Drücker beschließt der Bundestag das NetzDG, die Abschaffung der Störerhaftung und ei
  • 2.

    62. Netzpolitischer Abend am 4. Juli in Berlin

    vom 69.98 Punkte ic_school_black_18dp
    CC-BY-SA 3.0 Wie an jedem ersten Dienstag im Monat findet morgen der Netzpolitische Abend des Vereins Digitale Gesellschaft in der c-base Berlin statt. Auf dem Programm stehen diesmal: Anna Biselli – Vier Jahre GroKo: Ein netzpolitischer Rü
  • 3.

    Netzpolitischer Wochenrückblick KW 27: Ein Ringen um Demokratie

    vom 59.74 Punkte ic_school_black_18dp
    Jö schau. CC0 Q'AILAKämpfe auf dem Feld der Demokratie bestimmten die vergangene Woche. Wir erklären, warum die Einschränkung von Grundrechten wie der Versammlungsfreiheit mit Netzpolitik zu tun hat. Gängige Netzpolitik kam dennoch nicht zu
  • 4.

    Netzpolitischer Wochenrückblick KW28: Die Frage der Autorität

    vom 59.74 Punkte ic_school_black_18dp
    Sieht so Demokratie aus? (Symbolbild) CC-BY-SA 2.0 HochschulpiratenEs wirkt, als gäbe es derzeit kein anderes Thema als die Ereignisse rund um den G20-Gipfel. Bürgerrechte wurden verletzt, die Presse durch die Polizei bedroht und an ihrer Arb
  • 5.

    Netzpolitischer Wochenrückblick KW29: Neues vom Staatstrojaner

    vom 59.74 Punkte ic_school_black_18dp
    CC-BY 2.0 Gary WinfieldDas Bundeskriminalamt will eine mächtigere Version des Staatstrojaners einsetzen. Weltweit versuchen Staaten ihre Medien und Bürger einzuschüchtern und die Position von Strafverfolgern zu stärken. Außerdem haben wir e
  • 6.

    Spacenet: Eilantrag gegen Vorratsdatenspeicherung gescheitert

    vom 41.87 Punkte ic_school_black_18dp
    Kein vorläufiger Rechtsschutz vor dem Zombie-Gesetz Vorratsdatenspeicherung: Die Firma Spacenet und der Verband Eco sind vorläufig mit einer Klage gescheitert. Auch andere Verbände sehen die Vorratsdatenspeicherung als Bedrohung und immensen Kostenfaktor
  • 7.

    Spacenet: Eilantrag gegen Vorratsdatenspeicherung gescheitert

    vom 41.87 Punkte ic_school_black_18dp
    Kein vorläufiger Rechtsschutz vor dem Zombie-Gesetz Vorratsdatenspeicherung: Die Firma Spacenet und der Verband Eco sind vorläufig mit einer Klage gescheitert. Auch andere Verbände sehen die Vorratsdatenspeicherung als Bedrohung und immensen Kostenfaktor
  • 8.

    Frachter läuft vor der dänischen Osteseeküste auf Grund

    vom 38.15 Punkte ic_school_black_18dp
  • 9.

    Die Woche im Video: Apple macht Lärm und Hyperloop röhrt durch Deutschland

    vom 34.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Apple präsentiert einen Lautsprecher, viel Software und Hardware. Hyperloop soll durch Schland rasen und wir testen einen Klassiker. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick. (Golem-Wochenrückblick, Vorratsdatenspeicherung)
  • 10.

    Die Woche im Video: Intel irrt, Internet infiziert, iPhone illuminiert

    vom 34.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Ransomware Petya befällt weltweit Computer, ein Bug macht Intel zu schaffen und das iPhone feiert Jubiläum. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick. (Golem-Wochenrückblick, Vorratsdatenspeicherung)
  • 11.

    Die Woche im Video: Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

    vom 34.03 Punkte ic_school_black_18dp
    Die USA wollen mal wieder zum Mond, die BVG speichert mal wieder Bewegungsdaten und ein 19 Jahre alter Angriff funktioniert immer wieder. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick. (Golem-Wochenrückblick, Vorratsdatenspeicherung)
  • 12.

    Vorratsdatenspeicherung in Dänemark: Ein IT-Fehler könnte zu falschen Urteilen geführt haben

    vom 33.4 Punkte ic_school_black_18dp
    Dänemarks Polizei hat nun ein Vertrauensproblem. Gemeinfrei Magda EhlersDaten aus der Vorratsdatenspeicherung in Dänemark kamen in Tausenden Ermittlungen und Gerichtsprozessen zum Einsatz. Nun haben Polizei und Staatsanwaltschaften ein Problem: Sieben Jahre lang erzeugte das IT-System der Poli