Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!

➠ Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service

Allgemein

scipID: 80594
Betroffen: Oracle MySQL Server bis 5.5.46
Veröffentlicht: 20.01.2016
Risiko: problematisch

Erstellt: 21.01.2016
Eintrag: 68.3% komplett

Beschreibung

Eine problematische Schwachstelle wurde in Oracle MySQL Server bis 5.5.46 ausgemacht. Hierbei geht es um eine unbekannte Funktion der Komponente Optimizer. Durch Manipulieren mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of Service-Schwachstelle ausgenutzt werden. Dies wirkt sich aus auf die Verfügbarkeit.

Die Schwachstelle wurde am 20.01.2016 als Oracle Critical Patch Update Advisory – January 2016 in Form eines bestätigten Advisories (Website) veröffentlicht. Auf oracle.com kann das Advisory eingesehen werden. Die Identifikation der Schwachstelle findet als CVE-2016-0616 statt. Sie ist leicht auszunutzen. Der Angriff kann über das Netzwerk passieren. Das Angehen einer einfachen Authentisierung ist erforderlich, um eine Ausnutzung anzugehen. Nicht vorhanden sind sowohl technische Details als auch ein Exploit zur Schwachstelle.

Ein Upgrade vermag dieses Problem zu beheben. Das Erscheinen einer Gegenmassnahme geschah sofort nach der Veröffentlichung der Schwachstelle. Oracle hat entsprechend unmittelbar reagiert. Die Einträge 80389, 80392, 80393 und 80394 sind sehr ähnlich.

CVSS

Base Score: 4.0 (CVSS2#AV:N/AC:L/Au:S/C:N/I:N/A:P) [?]
Temp Score: 3.5 (CVSS2#E:ND/RL:OF/RC:C) [?]

CPE

Exploiting

Klasse: Denial of Service
Lokal: Nein
Remote: Ja

Verfügbarkeit: Nein

Aktuelle Preisschätzung: $10k-$25k (0-day) / $2k-$5k (Heute)

Gegenmassnahmen

Empfehlung: Upgrade
Status: Offizieller Fix
Reaction Time: 0 Tage seit gemeldet
0-Day Time: 0 Tage seit gefunden
Exposure Time: 0 Tage seit bekannt

Timeline

20.01.2016 | Advisory veröffentlicht
20.01.2016 | Gegenmassnahme veröffentlicht
21.01.2016 | VulDB Eintrag erstellt

Quellen

Advisory: Oracle Critical Patch Update Advisory – January 2016
Status: Bestätigt

CVE: CVE-2016-0616 (mitre.org) (nvd.nist.org) (cvedetails.com)

Siehe auch: 80389, 80392, 80393, 80394, 80395, 80396, 80397, 80398, 80399, 80400, 80401, 80402, 80403 , 80556

...


➦ Sicherheitslücken / Exploits ☆ scip.ch

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

Kommentiere zu Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service











➤ Ähnliche Beiträge für 'Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service'

install uninstall loop

vom 615.15 Punkte
Hi all, ​ I recently got into the world of NAS (ubuntu server). A lot is running nicely.. PLEX, minecraft, I even ahd a wordpress server running, but it had a small hickup with the MYSQL server, so I uninstalled it..At least, I thought I did. Errors

mysql: getting a grip on dates, times, and timezones

vom 541.86 Punkte
dealing with dates, times and, espescially, timezones, is messy and zero fun. every serious programming language has a complex and powerful library to handle these problems for us, and we're grateful for that. however, sometimes, we need to modify or

Oracle MySQL bis 5.1.40 Connector/J erweiterte Rechte

vom 436.2 Punkte
In Oracle MySQL bis 5.1.40 wurde eine Schwachstelle gefunden. Sie wurde als kritisch eingestuft. Dabei geht es um eine unbekannte Funktion der Komponente Connector/J. Durch die Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine erweiterte Rechte-Schw

Having trouble installing this its already downloaded but doesn't exist my teacher wont help me either

vom 353.77 Punkte
[[email protected] ~]# dnf install -y icinga2-ido-mysql Last metadata expiration check: 0:29:05 ago on Fri 12 Jun 2020 12:40:17 AM EDT. Dependencies resolved. Package Arch Version Repository Size Installing: icinga2-ido-mysql x86_64 2.11.3-1.

What's new in TensorFlow 2.9?

vom 279.48 Punkte
Posted by Goldie Gadde and Douglas Yarrington for the TensorFlow team TensorFlow 2.9 has been released! Highlights include performance improvements with oneDNN, and the release of DTensor, a new API for model distribution that can be used to seamlessly move from data parallelism to mod

Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service

vom 267.69 Punkte
Allgemein scipID: 80594 Betroffen: Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Veröffentlicht: 20.01.2016 Risiko: problematisch Erstellt: 21.01.2016 Eintrag: 68.3% komplett Beschreibung Eine problematische Schwachstelle wurde in Oracle MySQL Server bis 5.5

Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service

vom 267.69 Punkte
Allgemein scipID: 82697 Betroffen: Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Veröffentlicht: 19.04.2016 Risiko: kritisch Erstellt: 21.04.2016 Eintrag: 68.3% komplett Beschreibung Eine kritische Schwachstelle wurde in Oracle MySQL Server bis 5.5.46 gefunden.

Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service

vom 267.69 Punkte
Allgemein scipID: 80594 Betroffen: Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Veröffentlicht: 20.01.2016 Risiko: problematisch Erstellt: 21.01.2016 Eintrag: 68.3% komplett Beschreibung Eine problematische Schwachstelle wurde in Oracle MySQL Server bis 5.5

Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Optimizer Denial of Service

vom 267.69 Punkte
Allgemein scipID: 82697 Betroffen: Oracle MySQL Server bis 5.5.46 Veröffentlicht: 19.04.2016 Risiko: kritisch Erstellt: 21.04.2016 Eintrag: 68.3% komplett Beschreibung Eine kritische Schwachstelle wurde in Oracle MySQL Server bis 5.5.46 gefunden.

Oracle MySQL Server bis 5.5.53 Charsets Denial of Service

vom 246.87 Punkte
In Oracle MySQL Server bis 5.5.53 wurde eine Schwachstelle ausgemacht. Sie wurde als kritisch eingestuft. Betroffen ist eine unbekannte Funktion der Komponente Charsets. Dank der Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of Service-

Oracle MySQL Server bis 5.5.53 Charsets Denial of Service

vom 246.87 Punkte
In Oracle MySQL Server bis 5.5.53 wurde eine Schwachstelle ausgemacht. Sie wurde als kritisch eingestuft. Betroffen ist eine unbekannte Funktion der Komponente Charsets. Dank der Manipulation mit einer unbekannten Eingabe kann eine Denial of Service-

USN-3040-1: MySQL vulnerabilities

vom 221.46 Punkte
Ubuntu Security Notice USN-3040-1 21st July, 2016 mysql-5.5, mysql-5.6, mysql-5.7 vulnerabilities A security issue affects these releases of Ubuntu and its derivatives: Ubuntu 16.04 LTS Ubuntu 15.10 Ubuntu 14.04 LTS Ubuntu 12.04 LTS Summar